Langbathseelauf 2017

Schulbezirksmeisterschaften SNOWBOARD

Schul-BM Snowboard (Teambewerb) 

Feuerkogel, 15.02.2017

 

Jungs der SMS Ebensee holten Bezirksmeister-Titel

 Benjamin Spitzer (4aS), Marco Racketseder (2aS) und Lukas Feichtinger (4aS) zeigten eine beachtliche Performance auf dem Brett und gewannen den Bezirksmeistertitel bei den Schul-BM.

SMS Ebensee 2 mit Patrick Preßlmayr (3aS) und Michael Kaltenbrunner (1aS) erreichte mit einer ebenfalls starken Leistung den 6.Rang. Eine bessere Platzierung verhinderte die verhängte Penalty-Time aufgrund des fehlenden dritten Läufers.

 

 

Ein herzliches Dankeschön den Helferlein der 1aS - Anna Bichler, Sophia Neuhuber, Julia Daxner, Emelie Hametner, Niklas Holzschuster und Alex Neubacher – und dem Mitorganisator Andreas Spitzer jun. vom SBC Ebensee.

Andreas Spitzer, Feb. 2017

Snowboard Schul-Landesmeisterschaften am 9.3.2017 auf dem Feuerkogel

Pfandler Dammlauf 2016

Angelina Prantz, Julia Reiter, Victoria Pernecker und Hannah Reitinger waren am Pfingst-Montag bei den Kinderläufen des Pfandler-Dammlaufs in Bad Ischl für unsere Schule am Start. 

Victoria, Nico, Alex und Felix nahmen am Nachmittag auch noch den Hauptlauf über 7,4km in Angriff!

Die SMS Ebensee dankt euch für euren Einsatz und ist stolz auf euch!

Eine beachtliche Teilnehmerzahl stellte die NMS-Ebensee beim heurigen Langbathseelauf und lieferte hervorragende Ergebnisse.(Genaue Ergebnisse folgen!)

Landesmeisterschaft Gerätturnen Braunau

Am 24.April fanden die Landesmeisterschaften im Gerätturnen in Braunau statt. 

Bei den zuvor stattgefundenen Bezirksmeisterschaften qualifizierten sich Matthias Krupitz(2a), Cameron Scheutz(2a) und Franz Küpper(1a).

In ihrer Altersklasse(AK12, 24 Teilnehmer) erreichten sie respektable Platzierungen:

Matthias Krupitz: 14.

Cameron Scheutz: 18.

Franz Küpper: 21.

26.4.2016

 

Pinguin CUP 2016

Am Freitag 8.April fand in Lenzing der diesjährige Pinguin Cup statt. Höchst erfolgreich dabei unsere 4 Teams aus den 1.-4.Klassen.

Das Team der 1.Klasse erreichte den 5.Platz.

Jeweils den 2.Platz erreichten die anderen Mannschaften, wobei die 3.Klasse nur um wenige Zehntel den Sieg verpasste.

Wir gratulieren unseren erfolgreichen Teilnehmern!

Bezirksmeisterschaften Gerätturnen

Tolle Erfolge bei den am Samstag stattgefundenen Bezirksmeisterschaften im Gerätturnen in Gmunden!!!

Erstmalige Teilnahme der ersten und zweiten Klassen.

Matthias Krupitz erreichte den hervorragenden 2.Platz mit nur einem halben Punkt Abstand zum Sieger.

 

Die weiteren Platzierungen:

U12:

Matthias Krupitz: 2.

Franz Küpper: 5.

Cameron Scheutz: 6.

Alexander Fichtinger: 8.

U14:

Marco Racketseder: 4.

 

Ebenfalls tolle Erfolge bei den Mädels:

U12(40 Teilnehmerinnen!!)

Angelina Prantz: 20.

Cora Schlömmer: 32.

U14:(26 Teilnehmerinnen)

Schendl Isabell: 11.

Sandra Zopf: 15.

Anisa Mahkulli: 19.

Melanie Rathbauer: 22.

U16:

Stefanie Reininger: 4.

Amina Mashkulli: 5.

 

 

Vorbereitungen für Linz Marathon 2016 laufen

Mit dem "Kick-Off-Meeting" am 14. Jänner  hat  nun auch offiziell die diesjährige Marathon-Vorbereitung an unserer Schule begonnen. Bei diesem ersten Treffen aller Marathon-Teilnehmer gab es für die Kinder und Eltern, die zum ersten Mal dabei sind, eine kurze Information, 

 

Die Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse haben heuer ein neon-gelbes Team-T-Shirt ausgesucht. 
Nachdem jeder seine passende Größe gefunden hatte wurden noch die Anmeldekarten ausgefüllt.

 

Wir werden auch heuer wieder mit einer großen Mannschaft bei 1/4- und Staffel-Marathon vertreten sein!

Tischtennis Landesfinale der oö. Schulen

Das Tischtennis-Landesfinale der Schulen fand am 11. Februar in der Bundesliga Sporthalle der SPG Walter Wels statt. Das Teilnehmerfeld war erfreulich groß: 19 Schulen mit 39 Mannschaften und rund 160 Schülerinnen! Das ist eine Steigerung gegenüber dem Vorjahr von rund 45%!

Die Schülerinnen und Schüler kämpften heuer nicht nur um die heiß begehrten Medaillenränge sondern auch um die Teilnahme an den SCHUL Olympics. Der Wille zum Siegen war bei den Schülerinnen und Schülern besonders groß, denn bei einer Qualifikation winken drei Tage schulfrei inkl. tollem Hotel und coolem Rahmenprogramm. Qualifiziert für die SCHUL Olympics haben sich die Landesmeister und Vizelandesmeister der jeweiligen Bewerbe.

Die NMS Ebensee war mit dem Trio Rudi Daxner (3a), Benjamin Spitzer (2a) und Stefan Prochaska (1a) am Start. Nach Rang 2 in der Vorrunde ging es in der Endrunde um die Plätze 5 bis 8. Mit einer 6:3-Niederlage gegen die NMS Sandl und 2 toll erkämpften, knappen 5:4-Siegen (Friedburg und Grünburg) erkämpfte sich das Trio den beachtlichen 6. RANG. Für Benjamin und Stefan war es das erste Antreten in diesem Rahmen. Beide hielten tapfer mit und konnten einige Spiele gewinnen. Rudi gewann alle seine Spiele klar und trug damit maßgeblich zum guten Abschneiden des NMS Ebensee-Teams bei.

Den Titel holte sich die BRG Bad Ischl-Crew mit Jonas, Matthias Promberger und Peter Engl. Die Beteiligten legten einen Tischtennis-Marathon hin. Die letzte Partie in Wels endete erst um 19.00.

Cross Landesmeisterschaften 2015

Alexander Schwaiger, Max Meirhofer, Florian Promberger, Lukas Promberger (alle 3.a) und Marco Plangger (2. b) erreichten nach hervorragender Laufleistung in der Klasse U2 (3. & 4. Klassen) den 3. Platz.

Langbathseelauf 2015

Pfandler Dammlauf 2015

Unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer:
Julia erreichte bei den Kinderläufen in ihrer Klasse Platz 2.
David, Alexander, Amina und Felix gingen beim Hauptlauf (7,4 km) an den Start und zeigten sehr beachtliche Leistungen!

Bezirksmeisterschaften-Schwimmen

50m Brust weiblich

2. Benisch Katharina (Jg 2003) 0:52,22

50m Brust männlich

1. Brandecker Florian (Jg 2000) 0:46,87

50m Freistil weiblich

3. Benisch Katharina (Jg 2003) 0:46,13

50m Freistil männlich

2. Feichtinger Marcel (Jg 2002) 0:40,21

2. Wilhelm Felix (Jg 2000) 0:37,28

4x50m Staffel mixed, Unterstufe

2. Wilhelm, Benisch, Feichtinger, Daxner 2:46,44

(18 teilnehmende Staffeln)

 

Alle Ergebnisse ....(Turnverein Scharnstein)

Benjamin Spitzer
Benjamin Spitzer

Ein Stockerlplatz und eine Qualifikation für das NASH-Tour-Finale

 

Die Boarderinnen und Boarder erwiesen sich als äußerst wetterfest und duellierten sich in spannenden Parallel-Teambewerben (Drei BoarderInnen bilden ein Team). Nach den Quali-Läufen auf dem roten und blauen Kurs wurden in den Finalläufen die Platzierungen ausgefahren.

 

Die NMS Ebensee war mit drei Teams vertreten, wobei die NMS Ebensee 1 (Michael Kaltenbrunner, Maxi Feichtinger, Nico Diesenberger) in der Unterstufe 1 den dritten Rang erreichte, das 2.Team in dieser Altersgruppe (Tamara Racketseder, Anna Bichler, Alex Neubacher) erreichte den 6.Rang – eine tolle Leistung, wenn man bedenkt, dass alle erst seit kurzem auf dem Brett stehen.

In der Unterstufe 2 belegte die NMS Ebensee ebenfalls den 6.Rang. Aus diesem Team gelang dabei Benjamin Spitzer eine tolle Leistung: Er wurde aufgrund seiner starken Vorstellung vom Vertreter des Snowboardverbandes als einer von drei Boardern der 90 Starter der LM für das NASH-Tour-Finale (Next Austrian Snow Heroes) in Obertauern nominiert, zu dem die talentiertesten Skiläufer und Snowboarder Österreichs eingeladen werden – bravo Benji.

 

Ø Wir wünschen Benjamin für die beiden actionreichen Tage alles Gute und viel Spaß.

 

Ø Wir gratulieren den Mädels & Jungs vor allem dazu, dass sie mit so viel Begeisterung dabei waren – „eine echt coole Sache“.

 

Keep on boarding

Andreas Spitzer

SPAN, 9.3.17

Florian Promberger, Sebastian Pilz, Maximilian Meirhofer, Alexander Schwaiger

Cross Country Landesmeisterschaften

Stadl Paura, am Donnerstag, den 20.Oktober 2016

 

Unterstufe 1 männlich:

 

15.Platz (von 24 Mannschaften)

 

Unterstufe 2 männlich:

 

13.Platz (von 24 Mannschaften)

 

ØTrotz einiger verletzungsbedingter Ausfälle haben wir uns sehr beachtlich geschlagen.

ØEin großes Lob den Jungs für ihren beherzten Einsatz.

 

ØIn der Ergebnisliste „Unterstufe 2 männlich“ kam es zu einer fehlerhaften Eingabe des Veranstalters, die leider nicht mehr korrigierbar war – somit haben wir eigentlich eine Platzierung um Rang 10 erreicht.

 

Cross Country LM: Teilnehmer

 

Unterstufe 1 männlich:                                                    

Christoph Pilz (2a), Michael Kaltenbrunner (1a), Franz Küpper (2a), Lukas Stüger (1a), Alexander Neubacher (1a), Ersatz: Nico Diesenberger (1a)          

 

Unterstufe 2 männlich:

Alexander Schwaiger (4a), Florian Promberger (4a), Max Meirhofer (4a): verletzt ausgeschieden, Cameron Scheutz (3a), Benjamin Spitzer (4a), Ersatz: David Wührer (3b)

Langbathseelauf 2016

Der Langbathseelauf fand auch heuer wieder unter großer Beteiligung der NMS Ebensee statt und brachte tolle Leistungen von allen Teilnehmern!

2015/16

Tischtennis Landesmeisterschaft der Schulen

Zu Turnierbeginn setzt es eine 3:5- Niederlage gegen das kompakte Team aus Waizenkirchen, Rudi gewinnt seine 3 Partien souverän und mit spektakulären Bällen.
Dann folgt eine knappe 4:5-Niederlage gegen die "Hausherren" aus Kremsmünster. Wieder gewinnt Rudi Daxner seine drei Partien und auch Lukas Stadler kann sich über einen toll erkämpften Sieg freuen. Aber mit der zweiten Niederlage waren wir aus dem Rennen. Für Marcel und Jakob hingen die Trauben noch zu hoch. Vielleicht gelingt uns im nächsten Jahr etwas mehr.
Ganz erfreulich die enorme Teilnehmerzahl in Kremsmünster.

 

 

Bezirksmeisterschaft Gerätturnen - Turn10

Mit großem Enthusiasmus stellten die Mädels der Sportmittelschule Ebensee am 6. April bei der Bezirksmeisterschaft im Gerätturnen in Bad Ischl ihr Talent unter Beweis. 
Das Ergebnis zeigte sich in beachtlichen Leistungen der Turnerinnen, die ihr Können allein aus dem Angebot der polysportiven Ausbildung der Sportmittelschule Ebensee beziehen und in keinem Verein trainiert werden.
Sandra Zopf, Anisa und Amina Mashkulli, Jana Holzschuster, Melanie Rathbauer, Stefanie Reininger und Sophie Steinkogler freuen sich bereits heute auf die Teilnahme im nächsten Jahr.

Bezirksschul-Wintersporttag 2014

2.v.l. Thomas SCHMIDSBERGER
2.v.l. Thomas SCHMIDSBERGER

16 Schülerinnen und Schüler unserer Sportmittelschule machten sich am 4. Februar gemeinsam mit Frau Dipl.Päd. Doris Buchegger und Direktor Wolfgang Loidl-Kendler auf den Weg zum Kasberg, um am diesjährigen Bezirksschulwintersporttag teilzunehmen. Begleitet wurde das Team zusätzlich dankenswerter Weise von 2 Vätern.

Insgesamt waren 195 alpine Schifahrer und 27 Snowboarder bei herrlichem Winterwetter und optimalen Pistenverhältnissen am Start.

 

 

 

 

 

Folgende Platzierungen wurden dabei erreicht:

 

                               SCHMIDSBERGER Thomas :     2.Platz

                               DAXNER Rudi :                               4.Platz

                               KAHRER Michael :                         10.Platz

                               SCHULZ Daniel :                             10.Platz

                              

                               DAXNER Anna :                              4.Platz

                               ZOPF Sandra :                                 6.Platz

                               BRUMMER Lena :                          6.Platz

 

Wir gratulieren herzlichst!

GRATULATION an Moritz Fellner(4b) und Daniel Schulz(2a)! 2. Platz Snowboard bzw. Alpin Bezirksmeisterschaft in Gosau!!

SMS Schi- und Snowboardteam
SMS Schi- und Snowboardteam

Bezirksjugendschitag 2013

Der diesjährige Bezirksjugendschitag fand in Gosau statt. 

 

Kurzbericht der Website Bezirksschulrat Gmunden:

Bezirkswintersporttag 2013
Aufgrund des Schneemangels wurde der diesjährige Bezirkswintersporttag vom Hochlecken nach Gosau/Hornspitz verlegt, was aufgrund der hervorragenden Wetter- und Schneebedingungen eine sehr gute Entscheidung war.
Mannschaftssieger im Alpinen Bereich wurde die NMS Neukirchen und das BRG Schloss Traunsee gewann wieder die Wertung im Snowboard. Wir gratulieren allen SiegerInnen recht herzlich und bedanken uns für das rege Interesse.

 

Ergebnislisten:

http://bsr.gmunden.eduhi.at/

Bezirksjugendschitag 2012 am Feuerkogel:

NMS Ebensee mit drei 5. Plätzen: Thomas Schmidsberger, Patrick Müllegger und Daniel Schulz

 

 

 

 

 

 

Ergebnislisten auf http://www.eduhi.at/dl/BezirksschulWintersportTag_2012_Offizielle_Ergebnisliste.pdf

Feuerkogelsaison eröffnet!

 

Seit 11.1. sind wir wieder auf unserem Hausberg mit Schi und Board unterwegs! Traumhafte Pisten und super Stimmung bei unseren meist nachmittäglichen Ausflügen auf 1600m Seehöhe.

 

"Wei Schifoan is des leiwandste, wos ma se nur vorstön ko!"

 

Hier gehts zur Feuerkogel WEBCAM!!!

 

Und jetzt ab auf die Piste!!!

Hier Bilder von der 2 a/b am Feuerkogel!  "Volle Gaudi so a Schifoahra!"

Kalender
Atomuhr

Anmeldung

1. Klasse (2018/19)

 

26. Februar - 9. März 2018 (Anmeldeformular) 

 

Sportlicher Eignungstest für die nächstjährige Sportklasse: 

 

16. März 2018

Praktische Infos zu Berufsorientierung gibt's hier

Counter

Wir kooperieren mit